LERNEN MIT DEN PRÜFUNGSPROFIS

LERNEN MIT DEN PRÜFUNGSPROFIS

Steuerberater

Kompaktkurs II (inkl. Repetitorium)

10-wöchiger Intensivkurs, Blockunterricht (54 Tage)

» Leseprobe Kompaktkurs II

Terminlisten der Lehrgänge finden Sie hier.

Der Kompaktkurs II beginnt im Juli des Jahres der Prüfung zum Steuerberater und ist ein Intensivkurs für Prüfungskandidaten mit gutem Vorwissen im Steuerrecht, erworben durch Ganzjahres- oder Kompaktkurs I oder einen Fernlehrgang. Für Wiederholer stellt der Kompaktkurs II einen idealen Einstieg in eine konzentrierte Prüfungsvorbereitung dar.

Der Kompaktkurs II ist in zwei Module aufgeteilt:
Im Zentrum des ersten Moduls steht die fallorientierte Wissensvertiefung sowie -aufbereitung. Sie erhalten wichtige Hinweise zur Klausurtechnik und -taktik. Schemata, Graphiken und Gliederungsübungen systematisieren das Wissen.
Das zweite Modul (Repetitorium) konzentriert sich allein auf die systematische Lösung von typischen Klausurfällen. In diesem Kursteil werden Fallerkennung, systematischer Aufbau und Lösungsformulierung trainiert.

Modul I
Der Unterricht findet grundsätzlich an Vormittagen statt. Die Nachmittage sollen Sie zur Nachbereitung des erlernten Stoffs nutzen, den freien Tag zum Nachbereiten der zuvor geschriebenen Klausur.

Um eine optimale Vorbereitung auf die Prüfung zu gewährleisten und um Ihnen eine kontinuierliche Erfolgskontrolle zu bieten, werden im Rahmen des Kurses an 12 Nachmittagen sechsstündige Klausuren geschrieben, die individuell und zeitnah korrigiert werden. Sie erhalten zu jeder Klausur eine ausgepunktete Musterlösung.

Der Unterricht im ersten Modul findet grundsätzlich in einem 4-Tages-Rhythmus statt:
Tag I: 8:30 - 14:30
Tag II: 8:30 - 14:30
Tag III: 8:30 - 12:30, 13:15 - 19:15 Klausur
Tag IV: FREI

9 Tage Bilanzsteuerrecht
9 Tage Einkommensteuer, Gewerbesteuer
3 Tage Körperschaftsteuer
5 Tage Umsatzsteuer
5 Tage Abgabenordnung
3 Tage Bewertungsrecht, Erbschaft- und Schenkungsteuer
2 Tage Internationales Steuerrecht
3 Tage Umwandlungsteuer

12 Klausuren:
3 Klausuren Bilanzsteuerrecht
3 Klausuren Einkommensteuer
1 Klausur Körperschaftsteuer
1 Klausuren Umsatzsteuer
1 Klausur Abgabenordnung
1 Klausur Bewertungsrecht, Erbschaft- und Schenkungsteuer
1 Gemischte Klausur (AO, USt, Nbg)
1 Klausur Internationales Steuerrecht

Modul II (Repetitorium)
Der notwendige, examensrelevante Prüfungsstoff wird in dem Repetitorium konzentriert anhand von Fällen wiederholt und erweitert. Aufbauend auf den Inhalten des ersten Moduls stehen klausurorientierte Wiederholung, Erweiterung und Anwendung der bisher vermittelten Inhalte im Fokus dieses Kurses. Übungen, klausurtypische Fälle und Originalklausuren werden zusammen mit den Dozenten analysiert und gelöst.

Das Modul ist in drei Blöcke je fünf Tage - entsprechend den einzelnen Tagen der Steuerberaterprüfung - gegliedert.
Der Unterricht beginnt um 8:30 Uhr und endet um 14:30 Uhr, so dass Sie ausreichend Zeit für die Nachbearbeitung haben.

Block I (5 Tage): Verfahrensrecht und andere Rechtsgebiete (Umsatzsteuer, Abgabenordnung, Erbschaftsteuer)
Block II (5 Tage): Ertragsteuern (Einkommensteuer, Internationales Steuerrecht, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer)
Block III (5 Tage): Buchführung und Bilanzwesen (Bilanzsteuerrecht und Umwandlungssteuerrecht)

54 Unterrrichtstage incl. 12 Klausuren


Der Kompaktkurs II wird in Düsseldorf und Frankfurt am Main angeboten.

BUCHUNG EINZELNER TAGE (MODUL I) ODER BLÖCKE (MODUL II) MÖGLICH!