LERNEN MIT DEN PRÜFUNGSPROFIS

LERNEN MIT DEN PRÜFUNGSPROFIS

Seminare

Seminare

Nach dem Abschluß der Examina stehen wir Fachanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern mit aktuellen Fortbildungsveranstaltungen zur Seite.

Fortbildungsveranstaltungen für Fachanwälte (§15 FAO)

§15 der Fachanwaltsordnung (FAO) bestimmt, dass wer die Fachanwaltsbezeichnung führt, jährlich auf diesem Gebiet wissenschaftlich publizieren muss oder mindestens an einer anwaltlichen Fortbildungsveranstaltung dozierend oder hörend teilnimmt. Die Gesamtdauer der Fortbildung darf je Fachgebiet 15 Zeitstunden nicht unterschreiten.

Wenn der Antrag auf Verleihung des Fachanwaltstitels nicht in dem Jahr gestellt wird, in dem der Lehrgang begonnen hat, ist ab diesem Jahr Fortbildung in Art und Umfang von § 15 FAO nachzuweisen. Lehrgangszeiten sind anzurechen. Vergleiche insoweit § 4 Abs. 2 FAO.

Für die Seminare erhalten Sie ein Fortbildungszertifikat nach § 15 FAO. Nähere Informationen finden Sie in der jeweiligen Seminarbeschreibung.

Fortbildungsveranstaltungen für Fachberater und Steuerberater

Einige Seminare sind auch für Fachberater als Fortbildungsveranstaltungen anerkannt. Nähere Informationen finden Sie in der jeweiligen Seminarbeschreibung.

Übersicht über die Veranstaltungen

  • Aktuelles Steuerrecht in Frankfurt am Main
  • Arbeitsrechtstag Frankfurt am Main
  • Frankfurter Insolvenzrechtstag in Frankfurt am Main
  • Insolvenzsteuerrecht in Frankfurt am Main
  • Steuerberaterhaftung wegen fehlender Insolvenzreifeprüfung